Heiko Vogel: “Einen zweiten Platz könnten wir feiern wie einen Meistertitel”

via Sky Sport Austria

Die Rollen scheinen in der tipico Bundesliga nach 26 gespielten Runden klar verteilt. Während sich nach der ersten Hälfte der Meisterschaft noch ein Zweikampf zwischen dem SK Sturm und dem FC Red Bull Salzburg abzeichnet hatte, stehen die Bullen mittlerweile sowohl fußballerisch, als auch punktemäßig unangefochten an der Spitze der Tabelle.

Eine Entwicklung, die die übrigen Mannschaften dazu veranlasst hat, ihre Saisonziele anzupassen. So geschehen, auch beim SK Sturm. Der Trainer der Blackies, Heiko Vogel, hat bei Talk und Tore den Meistertitel de facto abgehakt. Worauf der Deutsche nach wie vor spitzt, ist der Cup-Titel und zweite Platz in der Tabelle. Sollte beides gelingen, käme das für die Steier einem “Double” gleich. Zumindest wenn man den Worten ihres Trainers glauben schenkt.

Heiko Vogel: “Einen zweiten Platz könnten wir feiern wie einen Meistertitel”

Video enthält Produktplatzierungen

Gute Laune bei Heiko Vogel wieder zurück

2263199