ORLANDO, FL - JANUARY 27: Jamal Adams #33 of the New York Jets and Patrick Mahomes #15 of the Kansas City Chiefs are names Co-MVP's after the 2019 NFL Pro Bowl at Camping World Stadium on January 27, 2019 in Orlando, Florida. (Photo by Mark Brown/Getty Images)

Mahomes führt AFC im Pro Bowl zu klarem Sieg

via Sky Sport Austria

Patrick Mahomes hat die American Football Conference (AFC) im Pro Bowl zu einem klaren Sieg geführt. Das Team um den Quarterback der Kansas City Chiefs setzte sich im Dauerregen von Orlando/Florida beim Allstar-Game der Profiliga NFL mit 26:7 gegen die National Football Conference (NFC) durch.

Mahomes, der am vergangenen Wochenende mit Kansas im Play-off-Halbfinale an den New England Patriots gescheitert war (31:37 n.V.), sorgte für 156 Yards Raumgewinn und warf einen Touchdown-Pass. Der 23-Jährige wurde als wertvollster Offensivspieler ausgezeichnet. “Es ist wirklich eine Ehre, dabei sein zu dürfen und diesen Preis zu erhalten”, sagte Mahomes.

Die AFC baute ihre Führung in der Gesamtbilanz der Duelle mit der NFC auf 24:22 aus. Im Spiel waren deutlich mehr Profis als üblich über ein Kommunikationssystem mit den Trainern verbunden. Die Akteure der siegreichen AFC bekamen jeweils 67.000 (59.000 Euro), die NFC-Spieler 34.000 Dollar (30.000).

(SID)

Artikelbild: Getty