03.11.2018, Nordrhein-Westfalen, Leverkusen: Fußball: Bundesliga, Bayer Leverkusen - 1899 Hoffenheim, 10. Spieltag: Leverkusens Julian Baumgartlinger spielt den Ball. Foto: Federico Gambarini/dpa - WICHTIGER HINWEIS: Gemäß den Vorgaben der DFL Deutsche Fußball Liga bzw. des DFB Deutscher Fußball-Bund ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen. | Verwendung weltweit

Verdacht auf Nasenbeinbruch bei Baumgartlinger

via Sky Sport Austria

Bayer Leverkusen muss eine Pause seines Abwehrspielers Julian Baumgartlinger fürchten. Bei dem ÖFB-Kapitän besteht der Verdacht auf einen Nasenbeinbruch. Das teilte Trainer Peter Bosz am Freitagabend nach dem 5:1 des Werks-Teams bei Mainz 05 mit.

Kurz vor Ende der Partie war der Mainzer Leandro Barreiro Martins in den 31-Jährigen gesprungen und hatte ihn dabei verletzt. Der FSV-Debütant sah für das Foul die Gelbe Karte.

Leverkusen nach Kantersieg vorerst Tabellenfünfter

Highlights – DFB-Pokal: Hertha – Bayern 2:3 n.V.

Video enthält Produktplatzierungen

Beitragsbild: DPA

(APA)