LILLE, FRANCE - MARCH 30: Arsene Wenger who is born in Strasbourg presents the trophy to the supporters in the middle of the pitch ahead of the French League Cup final (Coupe de la Ligue) between Racing Club de Strasbourg Alsace and En Avant Guingamp (EAG) at Stade Pierre Mauroy on March 30, 2019 in Lille, France. (Photo by Jean Catuffe/Getty Images)

Sky-Infos: FC Bayern sagt Wenger ab

via Sky Sport Austria

Der Franzose Arsene Wenger wird nicht neuer Trainer des deutschen Meisters Bayern München. Nach Sky-Informationen ist der ehemalige Coach des FC Arsenal keine Option für das Traineramt beim deutschen Rekordmeister.

Damit decken sich die Informationen mit denen der Bild-Zeitung. Das Blatt hatte am Donnerstagnachmittag unter Berufung auf den Klub zuerst darüber berichtet.

Wenger galt ursprünglich als aussichtsreichster Kandidat

“Arsene Wenger hat Karl-Heinz Rummenigge am Mittwochnachmittag angerufen und grundsätzlich Interesse am Trainerposten beim FC Bayern signalisiert. Der FC Bayern schätzt Arsene Wenger für seine Arbeit als Trainer beim FC Arsenal sehr, aber er ist keine Option als Trainer beim FC Bayern München”, zitierte die Bild eine Antwort der Bayern auf eine entsprechende Anfrage.

Der Deutsche Meister sucht seit der Entlassung des bisherigen Cheftrainers Niko Kovac am vergangenen Sonntag einen neuen Coach. Wenger galt bisher als einer der aussichtsreichsten Kandidaten. Interimsweise betreut Ex-Profi Hansi Flick den Rekordmeister und erreichte am vergangenen Mittwoch mit den Münchnern durch ein 2:0 gegen Olympiakos Piräus vorzeitig das Achtelfinale der Champions League.

sa-09-11-deutsche-bundesliga

Artikelbild: Getty

Quelle: (SID/skysport.de)