Offiziell: David Wagner wird neuer Schalke-Trainer

via Sky Sport Austria

Der FC Schalke 04 ist bei der Trainersuche fündig geworden. David Wagner wird die Königsblauen in der nächsten Saison trainieren.

Der 47-Jährige erhält beim FC Schalke 04 einen Dreijahresvertrag. Wagner hatte zuletzt bis zum Januar dieses Jahres den Premier-League-Klub Huddersfield Town trainiert.

11-05-skybulide-8er-konferenz-samstag

Wagner folgt auf Stevens

Wagner tritt damit die Nachfolge von Huub Stevens an, der das Amt von Domenico Tedesco im März übernommen hatte. Er stand als Spieler von 1995 bis 1997 bei Schalke unter Vertrag.

“Ich kenne aus eigener bester Erfahrung als Spieler die Kraft, die Schalke 04 entwickeln kann, wenn Mannschaft, Verein und Fans an einem Strang ziehen”, wird der neue Schalke-Trainer auf der Vereinshomepage zitiert.

“Erneut in diese Welt einzutauchen und mitzuhelfen, die aktuelle Situation wieder zum Positiven zu verändern: Das ist die größte Motivation für mich, wieder in die Bundesliga zurückzukehren”, so Wagner weiter.

Schneider lobt Wagners Persönlichkeit

“Wir freuen uns, mit David Wagner einen Trainer für uns gewonnen zu haben, der perfekt in unser Anforderungsprofil passt: Einen, der Fußball so gestaltet, dass die Mannschaft das Heft des Handelns selbst in die Hand nimmt, laufintensiv, mit möglichst viel Tempo. Aber auch einer, der mit seiner Persönlichkeit ein Team formen und Spieler individuell verbessern kann”, erklärt Sportvorstand Jochen Schneider.

Sky-Info: Zoran Barisic wird bei Rapid Nachfolger von Bickel

Reservist bei Schalker “Eurofighter”

Wagner gehörte 1997 als Reservist zum legendären Team der Schalker “Eurofighter”, die den UEFA-Cup gewannen. Später wurde er Juniorentrainer bei der TSG Hoffenheim, ehe er für vier Jahre die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund übernahm. Ende 2015 ging er nach England zu Huddersfield und führte den Verein 2017 sensationell in die Premier League. Anfang 2019 trat er zurück, als der Klub auf dem letzten Tabellenplatz lag.

Schalke konnte am vergangenen Spieltag durch ein 0:0 gegen den FC Augsburg nach einer verkorksten Saison vorzeitig den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen. In der aktuellen Tabelle belegt das Team Rang 15 mit 31 Punkten.

Am kommenden Samstag tritt Schalke (LIVE und EXKLUSIV ab 15:30 Uhr auf Sky) bei Bayer Leverkusen an.

11-05-skybulide-8er-konferenz-samstag

Bild: Getty Images