St. Pölten verleiht Puchegger in 2. Liga

via Sky Sport Austria

Der SKN St. Pölten verleiht Verteidiger Patrick Puchegger zum 2. Liga-Klub SKU Amstetten. Der Leihvertrag des 23-Jährigen läuft bis zum Sommer.

Medieninfo – SKN St. Pölten

Der spusu SKN St. Pölten hat seinen ersten Abgang im Jahr 2019 zu vermelden. Patrick Puchegger wechselt auf Leihbasis zur SKU Amstetten in die zweite Liga. Der Leihvertrag des 23-jährigen Verteidigers, der zu Saisonbeginn zu den Wölfen stieß und seitdem in zwei Pflichtspielen zum Einsatz kam, läuft bis zum Saisonende.

„Für uns ist es wichtig, dass Patrick in der restlichen Saison Spielpraxis sammelt. Diese Möglichkeit bietet sich für ihn in Amstetten. Wir wünschen ihm für die restliche Saison alles Gute“, kommentiert General Manager Andreas Blumauer den Wechsel.

Leihe: Neuer Knipser für die SV Ried?

Best of Tatar – Herbstsaison 2018

Video enthält Produktplatzierungen

Bild: GEPA